Lesungen mit Susanne Hasenstab:

Die nächsten Termine

Samstag, 18. November 2017

20 Uhr

CENTRALSTATION DARMSTADT

 

"Warum ist die Katze so dick?"

 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Adresse: 

Im Carree, Darmstadt

 

 

Samstag, 3. Februar 2018

 

Schloss Langenselbold

 

"Die Meisenknödeldebatte" - Neue Minidramen und Geschichten mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille

 

Weitere Infos folgen.

 

Veranstalter: Buchhandlung Büchermeer Langenselbold

Samstag, 17. Februar 2018

20 Uhr

 

FRANKFURT, DIE KÄS

 

"Warum ist die Katze so dick?"

 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille - 

 

Eintritt: 21 Euro (ermäßigt 17 Euro), zzgl. VVK-Gebühr

 

Vorverkauf:
www.diekaes.de
Email: ticket@diekaes.de
Telefon: 069 55 07 36
 
 

Freitag, 23. Februar 2018

20 Uhr

 

BÜRGERHAUS DIETZENBACH

(Aktionstheater)

 

"Warum ist die Katze so dick?"

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille - 

 

Veranstalter: Kreisstadt Dietzenbach - Kultur & Bürgerhaus

 

Adresse: Europaplatz 3 in 63128 Dietzenbach

Eintritt: 15 Euro

Mittwoch, 7. März 2018

20 Uhr

 

FILMINSEL BIBLIS

 

"Warum ist die Katze so dick?"

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Veranstalter: Die Filminsel - Kommunales Kino Biblis e.V.

Adresse: Hintergasse 3 in 68647 Biblis

Montag, 17. September 2018

20 Uhr

 

REINHEIM, Kulturzentrum Hofgut

 

"Warum ist die Katze so dick?"

 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille - 

 

Eintritt: 15 Euro zzgl. VVK-Gebühr

 

Adresse: Kulturzentrum Hofgut Reinheim, Kirchstraße 24 in 64354 Reinheim

 

Veranstalter: Kulturamt Reinheim

VERGANGENE TERMINE:

Unter anderem an folgenden Orten waren Susanne Hasenstab und Emil Emaille schon zu Gast:

  • CENTRALSTATION Darmstadt

  • Neues Theater Höchst

  • Die KÄS, Frankfurt

  • Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen

  • Stadttheater Aschaffenburg

  • Unterhaus Mainz

  • Theater Altes Hallenbad, Friedberg

  • Hanau, Remisengalerie Schloss Philippsruh

  • HR-Treff, Hessentag Rüsselsheim

  • Hofgarten-Kabarett Aschaffenburg

  • Räuschberghalle Hörstein

  • Stadthalle Gelnhausen
  • Schloss Langenselbold

  • Bücherei Rodenbach

  • Schlüchtern, Schloss Ramholz

  • Dreieich-Götzenhain, Zelt im Mais

  • Theater Alte Mühle, Bad Vilbel

  • Kleinkunstbühne Die Fabrik, Jossgrund
  • Kult Theater Bad Soden am Taunus

  • Biebergemünd Kassel, Altes Forstamt

  • Bücherinsel Dieburg

  • Filminsel Biblis

  • Martinus-Haus Aschaffenburg
  • Fallbachhalle Erlensee

  • Hospitalskapelle Treysa

  • Bürgertreff Schöneck-Kilianstädten

  • Zimmertheater Junge Bühne Aschaffenburg

  • Sonnensaal, Roßdorf

  • Domidion-Saal Alzenau

  • Gelnhausen-Meerholz, Kulturscheune Honzen (Kulturtage Meerholz)

  • Großkrotzenburg, Ehemalige Synagoge 

  • Alte Kapelle Schaafheim

  • Kulturhalle Rödermark

  • "Kultur im Krankenhaus" - Frankfurter Rotkreuzkliniken

  • Hofgarten-Open-Air-Bühne am Alten Forstamt Aschaffenburg

  • Maximilian-Kolbe-Haus, Alzenau

  • Jazz & Crime Festival Aschaffenburg

  • Festhalle Kahl am Main

  • Bibliothekszentrum Hösbach

  • Gewölbekeller Sailauf

  • Café Hench, Aschaffenburg

  • Café Rayher, Großauheim

  • AKU-Saal Großauheim

  • Maintalhalle Mainaschaff

  • Buchhandlung Diekmann, Aschaffenburg

  • Buchhandlung Lesekatze, Schöllkrippen

  • "Der Buchladen", Seligenstadt

  • Bücherei Johannesberg

  • Bücherei Glattbach

  • Bücherei Keilberg

  • Bücherei St. Gertrud, Aschaffenburg-Schweinheim

  • Bücherei Mömbris

  • Bücherei Laufach

  • Sackhaus, Schöllkrippen

  • Villa Hof Langenborn, Schöllkrippen

  • Bürgerhaus Großauheim

  • Gewölbe Schöneck-Kilianstädten

  • Bergheim Königshofen

  • Sporthalle Geiselbach

  • Mehrzweckhalle Westerngrund

  • Ivo-Zeiger-Haus Mömbris

  • Eichelsberghalle, Elsenfeld-Eichelsbach

  • Pfarrheim Leidersbach

  • Kleinkunstbühne Säälje, Hösbach-Feldkahl