Lesungen mit Susanne Hasenstab:

Die nächsten Termine

Mittwoch, 28. September 2016

 

Darmstadt, CENTRALSTATION

 

20 Uhr (Einlass: 19 Uhr)

 

Susanne Hasenstab und Emil Emaille:

"Morgen ist Gelber Sack!" - Kabarettistische Lesung

 

Adresse:

Centralstation, Im Carree, 64283 Darmstadt

 

Tickets: ab 17,90 Euro

 

Reservierung unter: http://www.centralstation-darmstadt.de/event/6797001/susanne-hasenstab-und-emil-emaille-morgen-ist-gelber-sack/

Samstag, 8. Oktober 2016

20 Uhr

Jossgrund, Kleinkunstbühne "Die Fabrik"

 

"Morgen ist Gelber Sack!" - Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille - 

 

Veranstalter: Theaterverein Inkognito Theatergruppe Oberndorf 1990 e.V. in Jossgrund (www.inkognito-theater.de) 

 

Adresse: "Die Fabrik", Deutelbacher Straße 13 in 63637 Jossgrund

Eintritt: 14 Euro

KARTENRESERVIERUNG: mail@inkognito-theater.de

Freitag, 4. November 2016

20 Uhr

STADTHALLE GELNHAUSEN

 

"Morgen ist Gelber Sack!"

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille - 

 

Tickethotline: Tel. 06055-3443

Vorverkauf: Walter-Dehm-Events

Reservierung: http://www.dehm-events.de/konzerte/susanne-hasenstab-und-emil-emaille/index.php

 

Preis: ab 15 Euro

 

Veranstaltungs-Adresse: Philipp-Reis-Straße 11 in 63571 Gelnhausen

Samstag, 19. November 2016

20 Uhr

 

Rodgau-Dudenhofen

 

Susanne Hasenstab und Emil Emaille lesen "Morgen ist Gelber Sack!"

 

Veranstalter: Verein Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen e.V.

http://in-dudenhofen.de/

 

Kartenreservierung bei Matthias Blickle: info@blickle.org

Freitag, 16. Dezember 2016

20 Uhr

Hofgarten-Kabarett ASCHAFFENBURG

 

- Neues Programm!! -

 

Warum ist die Katze so dick?

Neue Minidramen aus dem Kosmos des Gebabbels... PREMIERE

 

Eintritt: 21 Euro

Vorverkaufsinfos und Online-Bestellung:

http://www.hofgarten-kabarett.de/programm/details.html?event=671&date=1481914800

Samstag, 28. Januar 2017

20 Uhr

Gewölbekeller Café Confetti, SCHÖNECK

 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Adresse: Frankfurter Str. 17 in Scöneck

Veranstalter: Gemeinde Schöneck

Karten: 15 Euro (Abendkasse 18 Euro)

Reservierung: Mail an Ticket@gemeinde-schoeneck.de 

Freitag, 10. Februar 2017

20 Uhr

Gewölbekeller Sailauf

 

"Charly wird Stadt-Labrador" - Kabarettistische Lesung aus Susanne Hasenstabs neuem Minidramen-Band, natürlich wieder mit Emil Emaille

 

Veranstaltung in der Reihe "Kultur im Gewölbekeller"

www.kultur-im-gewoelbekeller.de

 

Eintritt: 15 Euro

Der Vorverkauf hat noch nicht begonnen.

Freitag, 24. März 2017

20 Uhr

Orangerie Schloss Ramholz

Schlüchtern-Vollmerz

 

"Warum ist die Katze so dick?"

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Veranstalter: Stadt Schlüchtern

Eintritt: 15 Euro (VVK)

Adresse: Parkstraße 4 in 36381 Schlüchtern

Mittwoch, 29. März 2017

20 Uhr

 

NEUES THEATER HÖCHST

 

"Warum ist die Katze so dick?" 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Veranstalter: Neues Theater Höchst

Adresse: Emmerich-Josef-Straße 46

in 65929 Frankfurt

 

Infos&Tickets: Tel. 069-339999-33

 

www.neues-theater.de

VERGANGENE TERMINE:

Unter anderem an folgenden Orten waren Susanne Hasenstab und Emil Emaille schon zu Gast:

  • Neues Theater Höchst

  • Die KÄS, Frankfurt

  • Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen

  • Stadttheater Aschaffenburg

  • Unterhaus Mainz

  • Hanau, Remisengalerie Schloss Philippsruh

  • Hofgarten-Kabarett Aschaffenburg

  • Räuschberghalle Hörstein

  • Schloss Langenselbold

  • Dreieich-Götzenhain, Zelt im Mais

  • Theater Alte Mühle, Bad Vilbel

  • Kult Theater Bad Soden am Taunus

  • Biebergemünd Kassel, Altes Forstamt

  • Bücherinsel Dieburg

  • Filminsel Biblis

  • Fallbachhalle Erlensee

  • Hospitalskapelle Treysa

  • Sonnensaal, Roßdorf

  • Domidion-Saal Alzenau

  • Gelnhausen-Meerholz, Kulturscheune Honzen (Kulturtage Meerholz)

  • Großkrotzenburg, Ehemalige Synagoge 

  • Alte Kapelle Schaafheim

  • Kulturhalle Rödermark

  • "Kultur im Krankenhaus" - Frankfurter Rotkreuzkliniken

  • Hofgarten-Open-Air-Bühne am Alten Forstamt Aschaffenburg

  • Maximilian-Kolbe-Haus, Alzenau

  • Jazz & Crime Festival Aschaffenburg

  • Festhalle Kahl am Main

  • Bibliothekszentrum Hösbach

  • Gewölbekeller Sailauf

  • Café Hench, Aschaffenburg

  • Café Rayher, Großauheim

  • AKU-Saal Großauheim

  • Maintalhalle Mainaschaff

  • Buchhandlung Diekmann, Aschaffenburg

  • Buchhandlung Lesekatze, Schöllkrippen

  • "Der Buchladen", Seligenstadt

  • Bücherei Johannesberg

  • Bücherei Glattbach

  • Bücherei Keilberg

  • Bücherei St. Gertrud, Aschaffenburg-Schweinheim

  • Bücherei Mömbris

  • Bücherei Laufach

  • Sackhaus, Schöllkrippen

  • Villa Hof Langenborn, Schöllkrippen

  • Bürgerhaus Großauheim

  • Gewölbe Schöneck-Kilianstädten

  • Bergheim Königshofen

  • Sporthalle Geiselbach

  • Mehrzweckhalle Westerngrund

  • Ivo-Zeiger-Haus Mömbris